IMG 2997

Im Rahmen der Frederick Tage konnte Frau Theilacker, die Leiterin der Königsbronner

Jugendbücherei, Michael Hain mit seinem Lese Theater für uns gewinnen.

Die Frederick Tage haben sich als landesweites Literatur-Lese-Fest im Herbst etabliert und finden seit 22 Jahren immer im Oktober statt. Sie gelten seither als zentrales Literatur und Lesefest, bei dem die Lust zum Lesen und die Lesefreude angeregt bzw. gefördert

werden soll.

Michael Hain unterhielt anschaulich und beeindruckend sowohl die Vorschulkinder, als auch die Grundschulkinder mit seinen altersgerechten Geschichten im Musiksaal der Realschule.

Für die Jüngeren hatte Michael Teich „Cowboy Klaus und der fiese Fränk“ von Eva Muszynski und Karsten Teich im Programm. Den Dritt- und Viertklässlern präsentierte er

„Gespensterjäger auf eisiger Spur“ von Cornelia Funke.

  1. Caporrino