DSC 0168

Der erste Schultag für die 37 neuen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 a und 5 b verlief coronabedingt außergewöhnlich ab. Rektorin Karin Waluga hieß zuerst die Klasse 5 a mit ihrer Klassenlehrerin Frau Pregler und dann die Klasse 5 b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Traa willkommen und stellte die wichtigsten Ansprechpartner der Schule vor.

Vom Band wurden die „Neuen“ mit dem Georg-Elser-Schulsong „Herzlich willkommen in Königsbronn“ von Konrektorin Barbara Königs begrüßt.

DSC 0153

DSC 0031

Zum Ende eines außergewöhnlichen Schuljahres beendete an der Georg-Elser-Schule Königsbronn Frau Haas, Frau Sommer und Frau Luft erfolgreich Ihr Referendariat. Schulleitung und Kollegium wünschten ihnen viel Erfolg für die Zukunft.

Nach 36 Jahren, davon 3 Jahrzehnte in Zang wurde Roselinde Neubrandt herzlichst verabschiedet. Für die sehr erfahrene und stets motivierte Kollegin stand das Wohlbefinden und der Erfolg ihrer Schülerinnen und Schüler immer im Vordergrund. Von Seiten der Schulleitung und des Kollegiums wurden ihre Flexibilität, Loyalität und die hohe Bereitschaft, sich immer auf Neues einzustellen, besonders hervorgehoben. Ihre Herzlichkeit und ihr kulturelles Engagement werden dem Kollegium sehr fehlen.

Als Erinnerung und in Würdigung ihrer langjährigen hervorragenden Tätigkeit an der Georg-Elser-Schule, vor allem an der Außenstelle Zang, wurde ihr von der Gemeinde Königsbronn, der Schulleitung und dem Kollegium gerne ihr Herzenswunsch- eine alte Schulbank- erfüllt .

Für den Ruhestand wünschen wir alles erdenklich Gute.

DSC 0077

Unter außergewöhnlichen Umständen in der durch Corona bestimmten Zeit haben alle Schülerinnen und Schüler der Georg-Elser-Schule ihren Abschluss erfolgreich absolviert.

R 10 a

(R10a)

R 10 b

(R10b)

WRS 9

(WRS9)

 

Alle Prüflinge der letzten Werkrealschulklasse unter ihrem Klassenlehrer Johannes Rauwolf haben die Prüfung bestanden.

Wir gratulieren herzlich Kevin Forczek, Alan Ghazni, Evan Ghazni, Lukas Hankl, Peter Njeri (Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Englisch), Dmitrij Schkadko, Dalya Haj Chikhou, Carisia Martina, Jennifer Span, Lena Weiß, Muhammed Emin Basibüyük, Davy Scheifler und Natalia Janulewicz (Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Deutsch).

Mit guten Leistungen haben auch die Schülerinnen und Schüler der Georg-Elser-Realschule in Königsbronn ihre Prüfungen bestanden und damit das Zeugnis der Mittleren Reife erworben.  

Nik Schwarz ist diesem Jahr der Schulbeste der Georg-Elser-Schule.

Klassenlehrerinnen Carina Wieser und Nadine Hauser entließen Ihre Schützlinge bei einer kleinen Feier in der Aula

Schüler aus Königsbronn:

Serkan Alici, Noah Honold, Maximilian Hug (Lob), Nico Kantenwein, Florian Karner (Lob), Julian Kerwien (Lob), Kevin Klein,  Nik Schwarz (Preis, Preis für beste Gesamtleistung, Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Deutsch, Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Mathematik), Michael Weih (Lob), Jennifer Frei, Sarah Jahn (Preis), Yasmin Jakob (Lob), Celine Kudraß (Lob), Ronja Ruoff (Lob), Suzan Sinasi (Preis), Leonie Streit (Preis), Uzoma Anyanwu, Felix Jahn, Kaan Yedidag, Celina Burkhardt

Schüler aus Heidenheim:

Philip Jan Fikus (Lob), Fabian Hauser (Lob), Bahattin Polat (Lob), Fabian Scheu, Mark Schölzel, Martin Skoczykloda (Preis) Tia Donna (Lob) Josephine Schulschek

Schüler aus Oberkochen:

Ivo Dragicevic, Erika Bender (Preis), Philipp Dei, Christian Landis (Lob), Marc Schindler (Lob), Marvin Simonis (Lob), Saba Desalgne (Lob)

Schüler aus Nattheim:

Robin Bader (Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Mathematik)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

Abschluss 2020 an der GES

Unter außergewöhnlichen Umständen in der durch Corona bestimmten Zeit haben alle Schülerinnen und Schüler der Georg-Elser-Schule ihren Abschluss erfolgreich absolviert.

R 10 a
(R10a)

R 10 b
(R10b)

WRS 9
(WRS9)

 

Alle Prüflinge der letzten Werkrealschulklasse unter ihrem Klassenlehrer Johannes Rauwolf haben die Prüfung bestanden.

Wir gratulieren herzlich Kevin Forczek, Alan Ghazni, Evan Ghazni, Lukas Hankl, Peter Njeri (Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Englisch), Dmitrij Schkadko, Dalya Haj Chikhou, Carisia Martina, Jennifer Span, Lena Weiß.

Mit guten Leistungen haben auch die Schülerinnen und Schüler der Georg-Elser-Realschule in Königsbronn ihre Prüfungen bestanden und damit das Zeugnis der Mittleren Reife erworben.  

Nik Schwarz ist diesem Jahr der Schulbeste der Georg-Elser-Schule.

Klassenlehrerinnen Carina Wieser und Nadine Hauser entließen Ihre Schützlinge bei einer kleinen Feier in der Aula

Schüler aus Königsbronn:

Serkan Alici, Noah Honold, Maximilian Hug (Lob), Nico Kantenwein, Florian Karner (Lob), Julian Kerwien (Lob), Kevin Klein,  Nik Schwarz (Preis, Preis für beste Gesamtleistung, Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Deutsch, Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Mathematik), Michael Weih (Lob), Jennifer Frei, Sarah Jahn (Preis), Yasmin Jakob (Lob), Celine Kudraß (Lob), Ronja Ruoff (Lob), Suzan Sinasi (Preis), Leonie Streit (Preis), Uzoma Anyanwu, Felix Jahn, Kaan Yedidag, Celina Burkhardt

Schüler aus Heidenheim:

Philip Jan Fikus (Lob), Fabian Hauser (Lob), Bahattin Polat (Lob), Fabian Scheu, Mark Schölzel, Martin Skoczykloda (Preis) Tia Donna (Lob) Josephine Schulschek

Schüler aus Oberkochen:

Ivo Dragicevic, Erika Bender (Preis), Philipp Dei, Christian Landis (Lob), Marc Schindler (Lob), Marvin Simonis (Lob), Saba Desalgne (Lob)

Schüler aus Nattheim:

Robin Bader (Preis für beste Prüfungsleistung im Fach Mathematik)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!